Ich bin 1982 geboren und im wunderschönen Rheinland aufgewachsen.

 

Hebamme bin ich seit 2007 und habe seit Beginn stets freiberuflich gearbeitet  - dabei habe ich immer wieder verschiedene Schwerpunkte gehabt. Eine Zeitlang begleitete ich Bonner Paare in der Schwangerschaft, zur Geburt und im Wochenbett. Dann hat es mich für eine Weile nach Köln verschlagen, wo ich mich auf die Betreuung vor und nach der Geburt spezialisiert habe.

Seit 2016 bin ich zurück in Bonn und habe meinen Tätigkeitsschwerpunkt auf Kurse verlegt. 

 

Ich bin verheiratet und Mutter zweier Söhne und einer Bonustochter.

 

Meine ganzheitliche Sichtweise auf das Leben spiegelt sich auch in meiner Arbeit wider: Körper, Geist und Seele sind unsere drei Anteile, die ein ausgewogenes Zusammenspiel suchen.

 

In meine klassische Hebammenarbeit lasse ich daher auch mein Wissen über Bindungspädagogik, Homöopathie, Phytotherapie,  Entspannungsmethoden und Babymassage einfließen.